Aktionstag Tagwerk

Wie bereits in den vergangenen Jahren beteiligte sich auch dieses Jahr wieder die Karl-Krolopper-Schule an dem Aktionstag "Dein Tag für Afrika".

Das Infomobil besuchte uns an einem Vormittag und brachte sogar Besuch aus Südafrika mit. Gemeinsam wurde gesungen und getanzt. Wir durften unter anderem mit selbstgebastelten Fußbällen spielen und traditionelle Kleidung anziehen.

Die Schüler der Mittelstufe verkauften Kuchen, Pizzabrötchen und Süßigkeiten, die Schülerfirma spendete einen Geldbetrag und die damalige BO1 verkaufte Getränke.

Bei dem Aktionstag nahmen deutschlandweit 181.000 Schüler von 618 Schulen teil. Dabei kam eine Spende von 1,3 Millionen Euro zustande.

Weitere Projekte an der KKS finden Sie hier.