بھوک Indisch kochen – sehr lecker und scharf!

Am 30.10.2019 hatte die BO3 in ihren Arbeitslehre-Stunden eine Gastköchin zu Besuch. Paramjit und unsere FSJ-Kraft Shirin kochten gemeinsam mit den Schüler*innen Jhanzab, Adam, Ahmad, Lorena, Deniz ein indisches Reisgericht: Chicken Biryani.

Dazu wurden folgende Zutaten benutzt: Basmatireis, Hühnerfleisch, Tomaten, Ingwer, Zwiebeln, pakistanische Gewürzmischung, Peperoni, Kartoffeln, Joghurt

Die Schülerfirma „Pausenkönige“ bereitete für sich und auch die SchülerInnen des Ganztags ein besonders leckeres, aber auch sehr scharfes Mittagessen. Insgesamt wurden 20 Personen bekocht. Das Essen kam gut bei den Jugendlichen und Lehrkräften an und wird ganz sicher nochmal auf dem Speiseplan stehen.

Zukünftig werden immer wieder Gerichte aus den Herkunftsländern der SchülerInnen nachgekocht und dazu auch Experten zur Unterstützung eingeladen. Als nächstes sind ein bulgarisches und ein somalisches Gericht geplant.

 

Zurück